Curriculum Vitae

-Born in Lüdenscheid 20/02/1972
-1991 University-entrance diploma with English and French as main subjects
-1991-1994Study of English und Art at the University of Siegen
-1994-1995Study in Glasgow, Scotland (University of Strathclyde)
-1995-1997Continuation of University study in Siegen
-1997 State Examination (English and Art). Thesis in English Linguistics: "Socio-regional variation and identity: The speech situation in Scotland"
-1997-2000Lectureship at George Watson’s College in Edinburgh, Bildungszentrum in Plettenberg and Theodor-Heuss secondary school in Hagen
-2006Final doctoral examination at the University of Siegen
-since 2000Artistic work with residence in Frankfurt
 
 

Biografie

-geboren am 20.02.1972 in Lüdenscheid
-1991 Abitur am Zeppelin Gymnasium Lüdenscheid mit den Leistungskursen Englisch und Französisch
-1991-1994Studium Englisch und Kunst auf Lehramt Sek. I + II an der Universität Siegen
-1994-1995Studium in Glasgow, Schottland (University of Strathclyde)
-1995-1997Fortsetzung des Studiums in Siegen
-1997 Staatsexamen (Englisch und Kunst). Staatsarbeit in englischer Linguistik: "Sozioregionale Variation und Identität: Die Sprachsituation in Schottland"
-1997-2000Arbeit als Lehrerin für Kunst und Englisch (am George Watson’s College, Edinburgh, am Bildungszentrum, Plettenberg und am Theodor-Heuss-Gymnasium, Hagen)
-2006Abschluss der Promotion im Fachbereich Anglistik der Universität Siegen
-seit 2000Wohnsitz in Frankfurt. Arbeit an künstlerischen Werken.

Photo ©2005 by Hasan Köksal